Chancengleichheit durch Digitalisierung - Erfolgsfaktor für den Mittelstand

Im Wettbewerb um Talente ist die gleichberechtigte Einbindung von Frauen und Männern in das Arbeitsleben ein wichtiges Chancenthema für die deutsche Wirtschaft und insbesondere auch für den Mittelstand. Zahlreiche Studien belegen, dass aktiv gelebte Gleichstellung wie auch Diversität Wachstum und unternehmerischen Erfolg steigern. Die Digitalisierung, die flexiblere Arbeitsmodelle ermöglicht als noch vor einigen Jahren, bietet gerade Frauen große Chancen. Der Frage, wie Unternehmen die gleichberechtigte Teilnahme aller gesellschaftlichen Gruppen durch Digitalisierung in ihren Betrieben fördern und leben können, soll in diesem Workshop nachgegangen werden.

Der Workshop läd dazu ein, mit dem BMWi, dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), den Mittelstand Digital/Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren sowie der Plattform Industrie 4.0 und Vertreter*innen aus dem Mittelstand offen und konstruktiv darüber zu diskutieren, wie insbesondere Frauen über digitale Arbeitsmodelle zum Erfolg des Mittelstandes beitragen können. 

Veranstalter
KOFA (Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung)
Ort
Berlin, Berlin
Datum
21.11.2019
Zeit
Weitere Informationen