3. Fachkräftetag Potsdam 2019

Neben der Qualifizierung von Fachkräften sichert vor allem die Gesundheit aller Mitarbeiter die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Wenn es gelingt, die Gesundheit der Belegschaft zu verbessern, können krankheitsbedingte Fehlzeiten reduziert, die Arbeitszufriedenheit gesteigert und somit die übergeordneten Unternehmensziele schneller realisiert werden. Ein aktives und integriertes Betriebliches Gesundheitsmanagement ist zudem eine wichtige Voraussetzung für die Bindung von Mitarbeiter/-innen und Fachkräften.

 

Mit dem Schwerpunkt "Mensch und Gesundheit" findet am 24.10.2019 die dritte Auflage des FachkräfteTag Potsdamstatt - unter der Federführung des Regionalen Weiterbildungsbeirats, des Weiterbildungs-Info-Ladens und Fachkräfteforums Potsdam.

 

Im Mittelpunkt steht der fachlich-inhaltliche Austausch, das Aufgreifen von Trends und aktuellen Studien, das Vorstellen von Best-Practise-Beispielen, die Vermittlung von aktuellem Wissen und neuen Erkenntnissen sowie die Vernetzung untereinander. 

 

Die Wissenschaftsetage des Bildungsforums öffnet ihre Pforten für diese Fachveranstaltung für Unternehmer, Personalentscheider, HR-Experten und interessierte Arbeitnehmer/innen. In einem umfangreichen Vortragsprogramm, Workshops und Podiumsdiskussion erhalten die Teilnehmer Anregungen und Einblicke zu den Themen:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Arbeitssicherheit 
  • Konflikte und Mediation
  • Betrieblicher Arbeitsschutz
  • Vereinbarkeit Beruf und Familie
  • Wiedereingliederung nach längerer Arbeitsunfähigkeit
  • Psychische Belastung im Berufsalltag
  • u.v.m.
Veranstalter
Fachkräfteforum Potsdam & Regionale Weiterbildungsbeirat
Ort
Potsdam, Brandenburg
Datum
24.10.2019
Zeit
14:00 - 20:30
Weitere Informationen