Studie. Vor allem in gewerblich-technischen Berufen sowie im Gesundheitsbereich sind Fachkräfte knapp. Gleichzeitig gibt es nach wie vor noch ungenutzte Fachkräftepotenziale, die Unternehmen erschließen können.
Fachkräfteengpässe nehmen weiter zu Im Jahr 2018 gab es in 391 von 753 betrachteten Berufen Fachkräfteengpässe. Dadurch waren insgesamt acht von zehn der bei der Bundesagentur für Arbeit gemeldeten... Lesen Sie hier weiter.
Der Deutschlandatlas ist Grundlage für die Arbeit der Bundesregierung für gleichwertige Lebensverhältnisse. Insgesamt 56 digitale Deutschland-Karten bilden die wichtigsten Fakten über das Leben in Deutschland ab und erlauben detaillierte Vergleiche zwischen den Regionen.
Wie geht es eigentlich den Menschen in Deutschland? Für eine ehrliche und umfassende Antwort muss man genauer hinsehen: Deutschland ist ein Land der Vielfalt. Nicht nur geografisch oder kulturell,... Lesen Sie hier weiter.
Unter dem Motto „Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen“ finden vom 16. bis zum 27. September 2019 die bundesweiten Aktionswochen zur Fachkräftesicherung statt.
Planen Sie eine Veranstaltung in dem Zeitraum oder könnten sich vorstellen, in dem Zeitraum aktiv zu werden? Dann melden Sie sich bei uns und profitieren Sie von unserer Unterstützung! Wir, das Team... Lesen Sie hier weiter.
Reiner Klingholz im Gespräch mit Stephan Karkowsky: Die Politik steht vor einer doppelten Herausforderung, zeigt eine neue Migrationsstudie. Einerseits muss sie illegale Einwanderung kontrollieren – andererseits aber auch attraktive Bedingungen für Zuwanderer schaffen, die als Fachkräfte benötigt werden.
Stefan Karkowsky: Carola Rackete ist frei. Ein italienisches Gericht ordnete gestern ihre Entlassung an aus dem Hausarrest. Der zivile Ungehorsam der Seawatch-Kapitänin hat viel in Gang gesetzt und... Lesen Sie hier weiter.
weitere Themen
Themen ausblenden