Wissen in Unternehmen teilen – ein Podcast aus den betrieblichen Lern- und Experimentierräume für Arbeitsinnovationen

Wie kann Arbeit in Unternehmen zukünftig noch besser gestaltet werden? Diese Frage diskutieren Unternehmerinnen und Unternehmer mit interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern anhand von ausgewählten Praxisbeispielen bei virtuellen Roundtable-Gesprächen, die durch die betrieblichen Lern- und Experimentierräume für Arbeitsinnovationen des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales initiiert wurden. Diese Gespräche stehen für Interessierte zum Nachhören als Podcasts zur Verfügung.

Der Softwarehersteller Pickert & Partner entwickelte 2018 im Rahmen des Programms „unternehmensWert:Mensch plus” (uWM plus), den Experimentierraum „Lift“ (Lernen, informieren, mit Freude teilen). Hierbei wurden gemeinsam von einem Projektteam und den Beschäftigten neue Ansätze und Ideen für eine moderne Wissensvermittlung entwickelt, welche durch eine digitale Informations- und Austauschplattform umgesetzt wurden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhielten auf spielerischer Weise kleine Arbeitsaufträge zur Erstellung eines kurzen Wissensbeitrags und wurden so aktiv an der Befüllung der Plattform beteiligt.

Gabi Knoll und Sven Rimmelspacher von der Pickert & Partner GmbH erzählen im aktuellen Lern- und Experimentierräume-Podcast mehr über den Experimentierraum „Lift“.

Den Podcastbeitrag finden Sie hier.