Night Talk: Mit der Krise leben, aus der Krise lernen am 27. September im Live-Stream

Zum Abschluss der Aktionswochen „Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen“ organisiert das Innovationsbüro mit der Gesellschaft für Fehlerkultur einen "Night Talk: Mit der Krise leben. Aus der Krise lernen".

Der Night Talk findet am 27. September 2020 von 18:00 bis 20:00 Uhr als Hybridveranstaltung in der RBB Dachlounge statt und kann unter diesem Link im Live-Stream angeschaut werden: https://www.facebook.com/TheFUNBerlin/live/. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und im Nachgang für alle Interessierte abrufbar bleiben. Es werden Unternehmensgeschichten aus den Regionen vorgestellt, die in Kooperation mit den Netzwerken kreative Übergangslösungen erarbeiten, um der Krise zu trotzen. Die Geschichten sollen Mut machen und aufzeigen, wie wichtig die Arbeit der Fachkräftenetzwerke ist.

Der Talk orientiert sich an dem Charme einer Fuckup Night. Das Format wird seit 2014 von der Gesellschaft für Fehlerkultur in Berlin organisiert. Regelmäßig präsentieren sich Unternehmen auf einer Bühne und erzählen von ihren kleinen und großen Pannen. Es geht um die Etablierung einer neuen Kultur des Scheiterns. Eine Kultur, die das Lernen aus Fehlern würdigt und Mut gibt, Visionen zu leben.