Neue Studie zur Relevanz der Arbeit regionaler Netzwerke veröffentlicht

Das Innovationsbüro hat eine weitere Themenstudie durchgeführt, die nun online für Sie in unserer Publikationsdatenbank bereit steht.

Die 3. Themenstudie des Innovationsbüros Fachkräfte für die Region beschäftigt sich mit der Frage, welchen Einfluss die Aktivitäten von Fachkräftenetzwerken auf die wirtschaftliche Entwicklung der jeweiligen Regionen haben. Untersucht wird, welchen Beitrag die Netzwerkarbeit für die Entwicklung der Strukturen und Rahmenbedingungen vor Ort, die Wahrnehmung als attraktiver Arbeitsort und die spezifische Fachkräftesituation in den Unternehmen leistet.

zur Studie