Einladung virtuelle Zukunftswerkstatt 2020 am 9./10. November 2020 – Herausforderungen begegnen. Arbeit neu denken.

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie herzlich zu unserer digitalen Zukunftswerkstatt 2020 "Herausforderungen begegnen. Arbeit neu denken." am 9. und 10. November ein. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir über die aktuelle Entwicklung der Arbeitswelt diskutieren:

  • - Vor welche Herausforderungen stellt uns die anhaltende Pandemie?
  • - Wie können KMU diesen begegnen? Und welche Potenziale können genutzt werden, um eine zukunftsfähige Personalpolitik und Arbeitsorganisation zu entwickeln?

Im Vorfeld haben wir gemeinsam mit unseren Partnern und KMU aktuelle Themen der Arbeitswelt diskutiert und Erfahrungen aus dem betrieblichen Alltag aufgegriffen. Das Programm der Zukunftswerkstatt stellt diese Themen sowie weitere aktuellen Fragen und Bedarfe von KMU in den Mittelpunkt – digital, interaktiv und lösungsorientiert.

Melden Sie sich jetzt an für die Zukunftswerkstatt 2020. Profitieren Sie von den Insights unserer Partner, lassen Sie sich von erfolgreichen Practice-Beispielen aus KMU inspirieren und uns gemeinsam die Arbeitswelt von morgen gestalten. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Die Zukunftswerkstatt 2020 ist eine Veranstaltung des BMAS und der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA), die in Kooperation mit dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Deutschen Gesellschaft für Personalführung (DGFP), der NEW WORK SE und dem INQA-Demographie Netzwerk (ddn) umgesetzt wird.

Herzliche Grüße, Ihr Team der Zukunftswerkstatt 2020

Hier kommen Sie zum Programm.

Hier können Sie sich anmelden. Eine Teilnahme und aktiven Beteiligung an der Zukunftswerkstatt 2020 ist nur bei vorheriger Anmeldung möglich.