Digitaler Workshop: „Führung und New Work“ mit dem Philosophen Dr. Martin Ebeling von „The School of Life“

Am 19. November 2020 findet von 15 – 17 Uhr im Rahmen des Fachkräfte Labs der digitale Workshop "Führung und New Work" statt. Es wird vorerst der letzte Workshop sein, den das Fachkräfte Lab anbietet. Also nutzen Sie noch einmal die Möglichkeit und machen Sie mit!

Inhalt:

Die Arbeitswelt verändert sich rasant, insbesondere in diesen bewegten Zeiten - und mit ihr die Anforderungen an Führungskräfte. Klassisch hierarchische Führung wird immer stärker hinterfragt, Selbstorganisation und Agilität sind das Gebot der Stunde. Wie können Führungskräfte in dieser Zeit ihre Rolle neu definieren und einen wertvollen Beitrag leisten? 

Wir beleuchten gemeinsam mit Dr. Martin Ebeling (The School of Life Berlin) das spannende Thema „Führung und New Work“:  

- Was macht starke Führung aus? 

- Wie kann ich andere motivieren, im Home Office und darüber hinaus? 

- Was sind meine Stärken als Führungskraft, die ich jetzt nutzen muss? Welcher meiner Schwächen sollte ich mir dabei bewusst sein? 

- Welche blinden Flecken stehen effektiver Führung im Weg? 

Deshalb bedeutet Führung heute vor allem, geschult zu sein, um sich selbst führen und andere befähigen / empowern zu können. 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an diesem digitalen Workshop des vorerst letzten Fachkräfte Labs teilnehmen und wir gemeinsam lernen! 

Digitaler Workshop: "Führung und New Work" 
mit dem Philosophen Dr. Martin Ebeling von „The School of Life“
Datum: 19. November 2020
Uhrzeit: 15-17 Uhr

Jetzt anmelden!

Diese Veranstaltung ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Ihr Innovationsbüro