Zukunft Pflege(-berufe) ZuPf

Handlungsfelder:

Berufliche Ausbildung, Weiterbildung, Beschäftigung Älterer, Integration und/oder Zuwanderung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Zielgruppen:

Absolventen, Akademiker, Ältere, An- und Ungelernte, Auszubildende, Einwanderer, Facharbeiter, Frauen, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Rückkehrer in die Region, Schulabgänger, Schüler, Studienabbrecher, Studierende

Gegründet:

2011

Bundesland:

Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz

Landkreis:

Bad Dürkheim, Südliche Weinstraße, Speyer, Rhein-Neckar-Kreis, Neustadt an der Weinstraße, Neckar-Odenwald-Kreis, Mannheim, Ludwigshafen am Rhein, Landau in der Pfalz, Heidelberg, Germersheim, Frankenthal (Pfalz), Bergstraße, Worms

Netzwerkpartner:

KompetenzCenter Demografie und Beschäftigung der Agenturen für Arbeit in der Metropolregion Rhein-Neckar, Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, Kliniken