Prignitzer Netzwerk Schule-Wirtschaft

Handlungsfelder:

Berufliche Ausbildung, Weiterbildung

Zielgruppen:

An- und Ungelernte, Arbeitslose, Auszubildende, Frauen, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Schulabbrecher, Schulabgänger, Schüler, Studienabbrecher, Studierende, Wiedereinsteiger

Gegründet:

2010

Bundesland:

Brandenburg

Landkreis:

Prignitz

Netzwerkpartner:

IHK, Kreishandwerkerschaften, Wirtschaftsiniative Westprignitz (WIW) e.V., Zentrum für Innovation, Technologie und Gewerbe (TGW) Prignitz, Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock e.V., Schulamt, Arbeitsagentur, Landesagentur für Struktur und Arbeit (LASA) Brandenburg GmbH

Ausgezeichnet als
Innovatives Netzwerk 2018