Prignitzer Netzwerk Schule-Wirtschaft

Handlungsfelder:

Berufliche Ausbildung, Weiterbildung

Zielgruppen:

An- und Ungelernte, Arbeitslose, Auszubildende, Frauen, Jugendliche, Menschen mit Behinderungen, Menschen mit Migrationshintergrund, Schulabbrecher, Schulabgänger, Schüler, Studienabbrecher, Studierende, Wiedereinsteiger

Gegründet:

2010

Bundesland:

Brandenburg

Landkreis:

Prignitz

Netzwerkpartner:

IHK, Kreishandwerkerschaften, Wirtschaftsiniative Westprignitz (WIW) e.V., Zentrum für Innovation, Technologie und Gewerbe (TGW) Prignitz, Wachstumskern Autobahndreieck Wittstock e.V., Schulamt, Arbeitsagentur, Landesagentur für Struktur und Arbeit (LASA) Brandenburg GmbH